Navigation
Grafikdesignschule_MF_Slider_Gestaltungsmappe_001

Gestaltungsmappe


Eine kreative überzeugende Gestaltungsmappe ist eine der Grundvoraussetzungen für die Ausbildung zum/r Staatlich geprüften Grafik-Designer/in an unserer Schule. In der Mappe sollen Ideen und künstlerischen Gedanken visualisiert werden. Oftmals sind gut skizzierte, verrückte Ideen viel aussagekräftiger als technisch perfekte Zeichnungen. Ideenreichtum und Kreativität: Das muss erkennbar sein. Die technisch perfekte Umsetzung lernt man bei uns. Mindestens genauso wichtig wie der Inhalt ist eine ordentliche und ansprechende Präsentation der Arbeiten in der Gestaltungsmappe.

 

Du möchtest vor Abgabe der Mappe ein professionelles Feedback? Dann vereinbare am Besten einen individuellen Mappenberatungstermin. Weitere Informationen hierzu // HIER >>

 

 

// Inhalt  

Inhaltsverzeichnis

Mindestens 10 selbst angefertigte Arbeiten (gerne mehr)

 

 

 

// Format 

Mind. DIN-A3 max. DIN-A0

 

 

 

// Präsentation der Arbeiten:

In einer selbst gestalteten Mappe oder einer Sammelmappe

Sauber auf Karton gezogen oder in Klarsicht-Präsentationshüllen

 

 

 

// Mögliche Inhalte:

Scribbles, Objektzeichnungen, Formvariationen, Flyer-/Plakatentwürfe, Fotografien, schriftgrafische Arbeiten (z.B. Logoentwicklung), Storyboards, etc.

 

 

 

// Abgabe der Gestaltungsmappe

Die Mappe wird am Tag des Aufnahmetests in der Verwaltung abgegeben.

<< zurück